Dienstag, 18. Oktober 2016

Filigrane Hochzeitskarte mit der floralen Fantasie

Ein Auftrag für eine Hochzeitskarte in lila trudelte bei mir ein (eine nette Abwechslung in der Weihnachtsbastelei :-D). Dafür habe ich die schönen, filigranen Thinlits Florale Fantasie benutzt, um eine Einsteckkarte zu gestalten.

Die Farben sind Pflaumenblau und Savanne (und das kleine dunkle Blümchen ist aus Aubergine-farbenem Papier).


Der sehr beliebte Glückwunsch-Stempel ist leider nicht mehr erhältlich, dabei ist er so toll... ich verwende ihn immer noch gerne. Das gestempelte Blümchen stammt aus dem Set Blüten der Liebe.

Die Karte selbst kann man wie hier zu sehen herausziehen.

 
Hinten ist die Karte dann zu beschriften. Als Deko und auch Einleitung habe ich einen Stempel aus dem Set Rosenzauber genommen und in Savanne abgestempelt.


Kommentare: