Sonntag, 17. August 2014

Auftragsarbeit: Give-Aways für eine Hochzeit

In letzter Zeit war ich sehr beschäftigt....ich hatte einen großen Auftrag: Für eine Hochzeit waren 130 Give-Aways gewünscht, in den Farben Orange und Gelb, in Form einer Pillowbox. Innen drin sollte jeweils ein kleiner Briefumschlag sein, in das das Brautpaar die Gastgeschenke gab: Eine Wiesenblumen-Samenmischung.
Daher wurden die Give-Aways auch sehr blumig.
Sie lagen dann übrigens als Farbpunkte auf den weißen Tellern, passend zur Tischdeko, die unter anderem orange und gelbe Gerbera beinhaltete.

Hier Fotos vom Arbeitsprozess....


So einen dicken Stapel ergeben ungefähr 20 Pillowboxen...nur!




Die Briefumschläge sind mit Punkten geprägt, damit sie etwas griffiger sind und hochweriger aussehen. Auf die Lasche kam dann noch ein kleines gelbes Blümchen.


Fertig:



Für die Plätze des Brautpaares, damit man die auch gut erkennt, habe ich zwei Goodies in den umgekehrten Farben gemacht:


Und eine passende Glückwunschkarte bekam das Brautpaar auch noch von mir:


Kommentare:

  1. Sehr schön sind deine Pillowboxen geworden und sehr viel Arbeit steckt dahinter - da kannst du aber stolz auf dich sein :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke Barbara :) Ja, du weißt ja am besten, wieviel Arbeit sowas ist :)

    AntwortenLöschen